fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gründercafé mit Thomas Jajeh, CEO von twago

25. Januar um 19:00 - 20:30

Einstein1 Gründercafe Thomas Jajeh CEO twago

Der Silvesterabend ist zwar schon ein paar Wochen her. Wir packen aber trotzdem nochmal einen richtigen Knaller zu Beginn des Jahres aus!

Am Digital Donnerstag, den 25.01.2018, haben wir ab 19 Uhr in unserem Gründercafé einen echten Star der deutschen Gründer- und Startup-Szene bei uns in Hof zu Gast:

Thomas Jajeh, Gründer und CEO von twago.

„Freelancer und Agenturen kostenlos finden“ – das ist die Value Proposition von twago, dem führenden Freelancer-Marktplatz in Europa. 270.000 registrierte Experten aus mehr als 11 Ländern sprechen Bände.

Thomas Jajeh Gründercafe Einstein1

Seit der Gründung im Jahr 2009 wurden über 121.000 Projekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 580.000.000 € (in Worten: fünfhundertachtzig Millionen!) vermittelt. Auf twago können Interessenten Projekte kostenlos ausschreiben und daraufhin unverbindliche Angebote von Freelancern erhalten. Die am häufigsten ausgeschriebenen Projekte finden sich dabei in digitalen Themengebieten wie Webdesign, Online Marketing oder Programmierung, um nur einige wenige zu nennen.

Und derzeit arbeiten 25 Mitarbeiter im Berliner twago-Büro gemeinsam mit Thomas Jajeh täglich daran, die Freelancer-Plattform besser und effizienter zu machen.

Thomas Jajeh – Dipl. Wirtschaftsinformatiker (TU Darmstadt) – ist als CEO bei twago vornehmlich für die Themen Strategie, IT, Entwicklung und Produkt-Management verantwortlich. Sein Steckenpferd ist dabei aber vor allem die Steuerung aller Performance Marketing Kanäle. Vor seinem Engagement arbeitete Thomas Jajeh mehrere Jahre als Senior-Management-Berater in verschiedenen europäischen Ländern und den USA. Während dieser Zeit war er Mitglied des “Top Talent Programms” bei der Siemens AG.

 

Was erwartet euch beim Gründercafé mit Thomas Jajeh?

Thomas Jajeh wird uns darüber berichten…
wie er zur Idee für twago gekommen ist…
welche Hürden er im Laufe der Zeit überwinden musste…
wie er das Startup zur führenden Plattform für Freelancer-Projekte in Europa aufbaute…
und was er nach all den Erfahrungen, die er bisher gemacht hat, Gründern und Startups raten würde, um erfolgreich zu werden.

 

WICHTIG: Jeder ist herzlich willkommen. Um Zusage bei unserer Facebook-Veranstaltung wird aus Planungs-Gründen gebeten. Die Veranstaltung wird wieder im Foyer des B-Gebäudes (hinter der Bibliothek) stattfinden.

P. S.: Das Wort „twago“ steht übrigens für „TeamWork Across Global Offices“ 😉

Details

Datum:
25. Januar
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Hochschule Hof – Campus Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
Hof, 95028 Deutschland
+ Google Karte