Jobs bei Einstein1

Für Talente, Werkstudenten und Anpacker
Einstein1 ist immer wieder auf der Suche nach hungrigen Talenten, Werkstudenten und Helfern, die anpacken und etwas bewegen wollen!

Lust auf ein innovatives Arbeitsumfeld, Events, Digitalisierung, Online Marketing, Coworking und Startup-Atmosphäre?

Einstein1 ist seit 2017 als Digitales Gründerzentrum am Campus der Hochschule Hof die Anlaufstelle für Gründer/-innen und Startups aus Hochfranken und dem Vogtlandkreis. Mit einem kleinen, hochmotivierten Team unterstützen wir regionale Gründer/-innen bei der Weiterentwicklung ihrer digitalen Geschäftsidee, helfen bei Finanzierungsfragen und sorgen proaktiv durch Events und Netzwerk-Aktivitäten für eine Vernetzung mit wichtigen Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Lehre und Politik. In unserem eigenen Gebäude mit Coworking Space, Startup-Büros, Event Space und Konferenzräumen bieten wir Gründer/-innen, Startups, Freelancern und Coworkern großartige Möglichkeiten für Wachstum und Entfaltung. Und hier kommst du ins Spiel!

Das Einstein1 – Dein neuer Arbeitsplatz

Offene Stellen – Packen wir's an!

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir dich ab sofort als

 

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Online Marketing und Events

 

Was erwartet dich?

 

  • Wir arbeiten dich zielgerichtet in unsere internen Prozesse, Tools und Online-Marketing-Themen ein
  • Du unterstützt das Team bei der Planung, Konzeption und Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen
  • Du führst selbständig Online-Recherchen und -Analysen durch und bereitest die Ergebnisse auf (z. B. Keyword- und Content-Research, Trend-Scounting)
  • Du recherchierst und konzipierst Blogbeiträge zu interessanten Themen aus den Bereichen Entrepreneurship, Tech und Online Marketing und pflegst diese eigenständig in unser Content-Management-System (WordPress) ein
  • Du hilfst proaktiv bei der Durchführung unserer Events mit und fotografierst das Geschehen
  • Du hilfst beim ganzheitlichen Management des Gebäudes und empfängst Gäste im Empfangsbereich des Einstein1

 

Was solltest du mitbringen?

 

  • Du bist immatrikulierter Student und hast noch mindestens zwei Semester bis zu deinem Abschluss
  • Du interessierst dich für Online Marketing und hast Freude an der Arbeit mit Daten
  • Du hast 20 Stunden pro Woche Zeit, mit uns an spannenden Projekten zu arbeiten
  • Du bist zuverlässig, team- und kontaktfähig, flexibel, proaktiv und hast Spaß am kreativen und eigenständigen Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, hohe Lernbereitschaft sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen (z. B. WordPress) und Fotografie/Film sind wünschenswert

 

Was bieten wir dir?

 

  • Attraktive Vergütung
  • Freshe Atmosphäre in einem der innovativsten Gebäude Oberfrankens
  • Ein lockeres, junges Team und flache Hierarchien
  • Raum für Weiterentwicklung und eigene Ideen

 

Willst du dabei sein?

 

Dann sende einfach einen aktuellen Lebenslauf mit dem Betreff: Bewerbung Werkstudent (m/w/d) an info@einstein1.net

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Offene Stellen unserer Partner und Förderer

Am Campus der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof soll das unternehmerische Ökosystem der Region gestärkt werden. Im Rahmen des Projektes “StartUpLab@FHof – Freiräume für Gründungsideen in der Region Hochfranken” (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) werden ein MakerSpace aufgebaut und verschiedene Ideenwettbewerbe durchgeführt. Damit wird ein niedrigschwelliges und attraktives Angebot zum Experimentieren und Ausprobieren sowie zum Herstellen von Prototypen geschaffen. Darüber hinaus wollen wir die Ausbildung von Gründungspersönlichkeiten an unserer Hochschule stärken.

 

Für die Projektkoordinierung und Leitung sucht die Hochschule Hof zum 01.04.2020 eine/n:

 

Projektkoordinator/in (m/w/d)

 

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Koordination, Durchführung und Berichterstattung des Projektes StartUpLab@FHof
  • Ideenmanagement und Gründungsberatung von Hochschulangehörigen
  • Durchführung von Workshops und Seminaren in der Innovations- und Gründerausbildung
  • Marketing und Außendarstellung in Kooperation mit dem Hochschulmarketing
  • Netzwerkpflege und Verwaltungsorganisation für Ideen- und StartUp-Förderwettbewerbe

 

Worauf kommt es uns an?

  • Expertise im Innovations- oder Gründungsmanagement, nachgewiesen durch ein (informations-)technisches oder wirtschaftliches Studium oder verwandter Studiengänge sowie idealerweise einschlägige Berufserfahrung
  • Unternehmerisches Denken
  • Organisatorisches Geschick, selbständige Arbeitsweise und eine hohe Studierendenorientierung
  • Fähigkeit zur Beratung von StartUp-Teams sowie Erfahrungen im Umgang mit jungen Menschen
  • Bereitschaft zur Übernahme themenbezogener Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • Idealerweise aktive Vernetzung mit mittelständischen Unternehmen der Region zur Anbahnung von Kooperationen und Einwerbung von Sponsoring-Mitteln
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket (Word, Excel, PowerPoint)
    •  

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in der Entrepreneurship-Szene
  • Weiterbildung zum zertifizierten „Design-Thinking-Coach“ am renommierten Hasso-Plattner-Institut
  • Gestaltungsmöglichkeiten in einer stark intrinsisch motivierten Arbeitsumgebung, open minded und eine kreative Spielwiese im Hochschulumfeld
  • Interdisziplinäres Arbeiten in Kooperation mit den Fakultäten der Hochschule Hof und dem digitalen Gründerzentrum Einstein1
  • Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L
  • Das Arbeitsverhältnis ist vorerst für die Dauer der Projektlaufzeit auf vier Jahre befristet
      •  

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilen Ihnen gerne Frau Professor Dr.-Ing. Anke Müller (anke.mueller@hof-university.de) oder Professor Dr. Michael Seidel (michael.seidel@hof-university.de). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Katja Haselbach von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3116) gerne zur Verfügung.

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über das Online-Portal der Hochschule Hof bis spätestens 27.03.2020 ein.

Do-it-yourself, MakerCommunity, MakerSpace, FabLab, Co-Working, Design Thinking und 3D-Drucker sind für Sie keine Fremdwörter und schon immer mehr als nur ein Hobby? Kommen Sie zu uns an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof und verwirklichen Sie sich in Vollzeit!

 

Am Campus der Hochschule Hof soll das unternehmerische Ökosystem der Region gestärkt werden. Im Rahmen des Projektes “StartUpLab@FHof – Freiräume für Gründungsideen in der Region Hochfranken” (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) werden ein MakerSpace aufgebaut und verschiedene Ideenwettbewerbe durchgeführt. Damit wird ein niedrigschwelliges und attraktives Angebot zum Experimentieren und Ausprobieren sowie zum Herstellen von Prototypen geschaffen. Darüber hinaus wollen wir die Ausbildung von Gründungspersönlichkeiten an unserer Hochschule stärken.

 

Für den Aufbau des MakerSpace und die technische Betreuung suchen wir zum 01.04.2020 eine/n:

 

Technische/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

 

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Planung, Beschaffung, Inbetriebnahme, Betreuung und Wartung des MakerSpace Inventars und der Geräte
  • Durchführung von Einführungs-Workshops an Maker-Interessierte, Bastler/innen, Studierende, Schüler/innen, Designer/innen, Künstler/innen, Gesellschaftskritiker/innen, Programmierer/innen, Informatiker/innen und handwerklich unbedarfte Interessiert
  • Aufbau und Betreuung einer Studierenden-Initiative im MakerSpace
  • Marketing und Außendarstellung in Kooperation mit dem Hochschulmarketing
  • Netzwerkpflege und Unterstützung bei Veranstaltungen im Rahmen des StartUp-Projektes

 

Worauf kommt es uns an?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung in einem handwerklichen Beruf (z.B. CNC-Mechanik, Mechatronik, Verfahrensmechanik, Tischlerei, Elektronik, etc.)
  • Organisatorisches Geschick, selbständige Arbeitsweise und eine hohe Studierendenorientierung
  • Spaß am Anleiten oder Unterrichten sowie Erfahrungen im Umgang mit jungen, ungelernten Menschen
  • Idealerweise erste Erfahrungen im 3D-Druck
  • Bereitschaft zur Übernahme von Einführungsworkshops und Laborbetreuung in deutscher und englischer Sprache
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket (Word, Excel, PowerPoint)

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in der Entrepreneurship-Szene.
  • Gestaltungsmöglichkeiten in einer stark intrinsisch motivierten Arbeitsumgebung, open minded und eine kreative Spielwiese im Hochschulumfeld
  • Interdisziplinäres Arbeiten in Kooperation mit den Fakultäten der Hochschule Hof und dem digitalen Gründerzentrum Einstein1
  • Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9a TV-L.
  • Das Arbeitsverhältnis ist vorerst für die Dauer der Projektlaufzeit auf vier Jahre befristet.

 

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Professor Dr.-Ing. Anke Müller (anke.mueller@hof-university.de). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Katja Haselbach von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3116) gerne zur Verfügung.

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über das Online-Portal der Hochschule Hof bis spätestens 27.03.2020 ein.

Kein passender Job für dich dabei?
Sende uns gerne deine Initiativ­bewerbung!

Wir sind immer wieder auf der Suche nach hungrigen Talenten, Werkstudenten und Helfern, die anpacken wollen! Lass dich jetzt in den Bewerberpool aufnehmen!

Abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter!