Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Technologietransfer als Startup-Booster – am Beispiel der Zusammenarbeit zwischen Ahearo und dem Institut für Informationssysteme am Campus der Hochschule Hof

20. Mai um 19:00

insta-einstein1-iisys-ahearo

Hochschulen und Forschungsinstitute denken sich Innovationen aus, Startups setzen sie um. So die gängige Meinung. Aber wie funktioniert das in der Praxis? Ein Beispiel aus dem Hofer Startup-Ökosystem verdeutlicht, wie fr

uchtbar die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Startups sein kann.Johannes Garbarek möchte mit seinem Startup Ahearo der führende digitale Audio-Kiosk Deutschlands werden. Nicht ohne Grund hat er den Sitz seines Startups im digitalen Gründerzentrum Einstein1 direkt g

egenüber dem Institut für Informationstechnik der Hochschule gewählt. Dort beschäftigt sich der Institutsleiter Prof. Dr. René Peinl mit seiner Forschungsgruppe Systemintegration mit Interaktionsformen wie Sprachsteuerung und Chatbots.
An unserem Netzwerkabend erfahrt ihr, welchen Mehrwert der Technologietransfer aus einem Forschungsinstitut für ein Startup bringt.

 

Die Veranstaltung findet im Cyberspace statt:
Hier geht’s zur Zoom Anmeldung: https://bit.ly/3dsFTHE
Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Veranstaltungen von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Maximillian und das Team von Einstein1 stehen danach online für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

Details

Datum:
20. Mai
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://bit.ly/3dsFTHE

Veranstalter

Netzwerk – Digitales Gründerzentrum GmbH
Telefon:
09281 595310
E-Mail:
info@einstein1.net
Website:
https://www.einstein1.net

Veranstaltungsort

WEBINAR
Albert-Einstein-Straße 1
Hof, 95028 Deutschland
+Google Karte anzeigen