Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: 12 Monate DSGVO mit Dr. Matthias Orthwein von SKW Schwarz

9. Mai um 19:00 - 20:30

Teaser Vortrag 12 Monate DSGVO

Am Digital Donnerstag, den 09.05.2019 um 19 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Vortrag „12 Monate DSGVO“ mit dem Datenschutzrechtsexperten Dr. Matthias Orthwein (LL.M. Boston) von SKW Schwarz Rechtsanwälte aus München ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

 

Was erwartet dich beim Vortrag:

Dr. Orthwein ist Rechtsanwalt und Partner bei SKW Schwarz. Er berät seine Mandanten seit über 15 Jahren in allen Bereichen des IT und Datenschutzrechts. Er ist anerkannter Experte für die Fragen des nationalen und internationalen Datenschutzes und berät darüber hinaus insbesondere im Cloud- und Softwarevertragsrecht sowie bei Projekten zur digitalen Transformation.

 

Laut Handelsblatt/Best Lawyers sowie der Wirtschaftswoche ist er einer von „Deutschlands besten Anwälten 2018“ im Bereich IT-Recht. Dr. Orthwein ist Lehrbeauftragter für IT und Datenschutzrecht der Technischen Hochschule Rosenheim und bringt sein Know-How jetzt nach Hof.

 

Schwerpunkte werden das Datenschutzrecht und die e-Privacy (Cookie-) Richtline sein. Der Vortrag richtet sich an alle örtlichen Unternehmen, Gründer und Startups.

 

Knapp 12 Monate ist es her, dass die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eingeführt wurde.

Was ist seitdem passiert?

Muss man die DSGVO zu den Prioritäten nehmen oder kann man das Thema hinten anstellen?

Was ist eigentlich dieses Cooke-Richtlinie und braucht man überhaupt diese Cookiebanner?

All diese Fragen und noch mehr wird Herr Dr. Orthwein in seinem Vortrag mit anschließender Fragerunde klären.

 

Der Vortrag wird hierbei kein langweiliger, abstrakter 08/15 DSGVO-Monolog, sondern es wird eingehend und spezifisch auf örtliche Unternehmen aus der Region Bezug genommen. Dieser Bezug wird durch das Unternehmen von Herr Rickenthäler – Geschäftsführer des Sammelparadise aus Sparneck – hergestellt. Herr Rickenthäler erklärte sich bereit die DSGVO anhand seines e-Commerce Unternehmens für den Besucher des Vortrags greifbar zu machen.

 

Ziel des Vortrags ist es, die DSGVO nicht mehr wie ein Buch mit 7 Siegeln erscheinen zu lassen, mit Halbwissen aufzuräumen und ein sicheres Gefühl zu vermitteln. Nach der Veranstaltung steht Herr Dr. Orthwein auch gerne für weitere Fragen bezüglich des Datenschutzrechts zur Verfügung.

 

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk ausbauen.

 

In Zeiten der Digitalisierung ist guter Rat in der Regel teuer, nur nicht am 09.05.2019 beim Digital Donnerstag von Einstein1.

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

NETZWERK Digitales Gründerzentrum GmbH

Veranstaltungsort

Hochschule Hof – Campus Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
Hof, 95028 Deutschland
+ Google Karte