Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 in der praktischen Umsetzung

7. November um 19:00 - 22:00

Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 in der praktischen Umsetzung

Am Mittwoch, den 07.11.2018 um 19 Uhr, lädt die Hochschule Hof alle Interessenten zur „Ringvorlesung“ ein, einer beliebten Vortragsreihe zu Themen im Bereich Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 uvm.

 

An diesem Mittwoch referieren Prof. Dr. Chris Schmich (Hochschule Hof) und Prof. Dr. Henning Schröder (Hochschule Hof) in ihrem zweiteiligen Vortrag zum Thema:

“Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 in der praktischen Umsetzung: Was funktioniert wo? Wo liegen Chancen und Herausforderungen?“

 

Die Veranstaltung ist kostenlos und jeder ist herzlich willkommen!
Sie findet im B-Gebäude der Hochschule Hof, REHAU Audimax B 023, statt.

 

Technologien, die im Rahmen der Digitalisierung und dem Bereich Künstliche Intelligenz grundsätzlich Verwendung finden, haben in den vergangenen Jahren enorme Entwicklungsfortschritte vorzuweisen.

Doch was bedeutet das nun für den praktischen Einsatz in Unternehmen?

Welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen für den Mittelstand?

Und in welchen Bereichen und Branchen finden wir bereits jetzt einen hohen Grad an Digitalisierung? Wo liegen zukünftige Potentiale und Herausforderungen?

Prof. Dr. Chris Schmiech wird in seinem Teil des Vortrags einen allgemeinen Überblick über den aktuellen Status sowie über Chancen und Herausforderungen geben.

Prof. Dr. Henning Schröder wird mit der Marktforschung eine Branche besonders beleuchten, für die die Erfassung und Bereitstellung von Daten und Informationen zum Kerngeschäft gehört.

Details

Datum:
7. November
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Hochschule Hof – Campus Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
Hof, 95028 Deutschland
+ Google Karte