Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Politische Polarisierung in digitalen Zeiten

25. Februar um 19:30 - 21:00

Holger Marcks: Sozialwissenschaftler und Autor
Holger Marcks: Sozialwissenschaftler und Autor

Holger Marcks: Sozialwissenschaftler und Autor

Virtuelle Podiumsdiskussion am Digital Donnerstag

Wie hängen Rechtsextremismus, Verschwörungsbewegungen und Polarisierung mit den sozialen Medien zusammen? Und wie können Demokratien darauf antworten? Ein spannendes Thema, dem wir uns in einer virtuellen Podiumsdiskussion nähern wollen. Unser Special-Guest ist Holger Marcks, Sozialwissenschaftler mit Schwerpunkt Radikalisierung und Co-Autor von “Digitaler Faschismus. Die sozialen Medien als Motor des Rechtsextremismus (Dudenverlag 2020)“. Er arbeitet für das Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg sowie die Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, wo er insbesondere zu politischer Polarisierung im digitalen Kontext forscht. Und so läuft der Digital Donnerstag ab:

 

Eröffnung, Vorstellung und Einstieg
Dr. Franziska Dornig: Koordinatorin der Partnerschaft für Demokratie in der Stadt Hof

 

KeyNote: Politische Polarisierung in digitalen Zeiten

Holger Marcks: Wie hängen Rechtsextremismus, Verschwörungsbewegungen und Polarisierung mit den sozialen Medien zusammen? Und wie können Demokratien darauf antworten?

 

Praxis-Check: Fake News, Filterblasen, Facebook und Co. – Wie transparent ist Facebook?
Hermann Hohenberger: Geschäftsführer des Digitalen Gründungszentrums zeigt am Beispiel der Funktion „Seitentransparenz“ auf, wie durch zielgruppengenaue Werbeanzeigen Filterblasen entstehen können – und wie man sich davor schützen kann.

 

Diskussion
Fragen und Antworten aus dem Publikum laufend per Chat sowie im Gespräch zwischen Holger Marcks und Hermann Hohenberger.

 

gegen 21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Die virtuelle Podiumsdiskussion findet im Cyberspace statt:
Hier geht’s zur Zoom Anmeldung: https://bit.ly/3pn3X1s

 

Diese Veranstaltung ist kostenlos und wird im Rahmen des Bundesprogramms “Demokratie leben!” durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Netzwerk – Digitales Gründerzentrum GmbH
Telefon:
09281 595310
E-Mail:
info@einstein1.net
Website:
https://www.einstein1.net

Veranstaltungsort

WEBINAR
Albert-Einstein-Straße 1
Hof, 95028 Deutschland
+Google Karte anzeigen