Warum kreative Menschen gerne coworken!
Einstein1 Digitales Gründerzentrum > Allgemein  > Warum kreative Menschen gerne coworken!
Coworken Einstein1

Warum kreative Menschen gerne coworken!

Coworking ist mehr als ein trendiges Schlagwort. Es ist ein Konzept, das die Arbeitswelt transformiert, damit sie der sich ständig verändernden Natur der heutigen globalen Wirtschaft gerecht werden kann. Networking, Ideenaustausch, Nachhaltigkeit, Gemeinschaft und gemeinsames Nutzen diverser Annehmlichkeiten gelten dabei als grundlegende Werte dieses Arbeitens.

 

Sich als Teil einer Gemeinschaft zu fühlen, ist ein wichtiger Grund, warum Menschen coworken. Untersuchungen haben u.a. gezeigt dass bei Menschen, die über längere Zeit von zu Hause aus arbeiten, die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verschwimmen.

 

Lange Arbeitszeiten, Ablenkungen, Konflikte im Privatleben und ständigen Spannungen sind die Folge, aber auch soziale Isolation und Einsamkeit. Dies wirkt sich nachweislich negativ auf die berufliche Leistung aus.

 

Um nicht ohne berufliche und soziale Sicherheit zu bleiben, suchen die Menschen nach Orten, an denen sie nicht nur ihre Arbeit verrichten, sondern auch Teil einer starken Gemeinschaft sein können.

 

Warum die Neugestaltung des Arbeitsumfelds in Zeiten von Digitalisierung und der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitswelt so wichtig ist, wollen wir dir im folgenden Beitrag näher bringen.

Einstein1 Coworking
Der Coworking Space im Einstein1.

Coworken: Was ist das überhaupt?

 

Im Allgemeinen versteht man unter Coworking, wenn Menschen in einem neutralen Raum zusammenkommen, um unabhängig voneinander an verschiedenen Projekten zu arbeiten. Zudem gibt es häufig auch Teams die gemeinsam ein neues Umfeld suchen, um ein Projekt gemeinsam anzugehen. Coworking unterscheidet sich von einem typischen Büroarbeitsplatz, weil die Menschen in einer Coworking-Umgebung im Allgemeinen nicht für dasselbe Unternehmen arbeiten.

 

Unser Coworking Space im Einstein1 bietet alle Annehmlichkeiten, die du zur Durchführung deiner Projekte benötigst, wie Büroinventar, Hochgeschwindigkeits-Internet, Drucker, Konferenzeinrichtungen und eine inspirierende Umgebung.

 

Zudem verfügt das Einstein1 über eine vollausgestattete Cateringküche sowie Kaffee- und Snackautomaten. Dies lädt dazu ein dich beim Lunch oder einem Kaffee mit anderen, die das Coworking nutzen oder unseren Startups zu vernetzen.

 

Beim Modell Coworking geht es vor allem um das menschliche Element und weniger um Leistung und den damit verbundenen Stress. Dies stellt eine grundlegend neue Interpretation von Arbeit dar. Heute gehören Arbeitsfreude, die Begegnung mit Menschen und der Austausch von Ideen zu den Grundwerten, um die sich die zeitintensivste Tätigkeit unserer heutigen Gesellschaft dreht.

 

 

 

Coworken: Wo liegen die Vorteile?

 

Einer der wesentlichen Vorteile von geteilten Arbeitsräumen ist, dass die Menschen sich aktiv dafür entscheiden, dort zu sein. Menschen coworken genau dann, wenn sie in der Stimmung sind, impulsive Kaffeegespräche zu führen, neue Leute kennenzulernen, Teamarbeit zu leisten oder Networking zu betreiben. Andere bevorzugen einfach die Ruhe und die Möglichkeit ungestört und fokussiert zu arbeiten.

 

Freiheit und Unabhängigkeit werden für die neuen Generationen von Arbeitnehmern immer wichtiger. Freiheit kann aber bis zu einem gewissen Grad auch bedeuten, allein zu sein und niemanden zu haben, mit dem man die alltäglichen Unsicherheiten teilen möchte.

 

Unsere Coworking Community verbindet das Beste aus beiden Welten und definiert den Begriff New Work neu. Unser Space ermöglicht es den Menschen, ihre zunehmende Freiheit zu genießen, ohne die soziale Sicherheit zu verlieren.

Einstein1 Atmosphäre
Das Einstein1 bietet eine einzigartige Atmosphäre.

Warum die Arbeit mit Branchenfremden die eigene Kreativität fördern kann

 

Coworken ist besonders bei Start-Up Unternehmen beliebt, aber auch Freelancer schätzen die vielen Vorteile, die dieses Konzept von New Work bietet. Für Freelancer ist es eine großartige Möglichkeit, andere Unternehmer oder Freiberufler zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

 

Ganz gleich, ob du ein Webdesigner, ein Programmierer oder ein Mittelständler bist: es ist sehr wahrscheinlich, dass du im Einstein1 auf Menschen triffst, die an ähnlichen Dingen arbeiten wie du. Darüber hinaus hast du vielleicht sogar die Gelegenheit, dich mit Leuten zu unterhalten, die dir in Bereichen helfen können, die nicht zu deinen Stärken gehören.

 

Wenn man so viele Leute mit so unterschiedlichen Talenten in einem Raum hat, ist es unglaublich, was dir alles einfallen kann –  auch wenn jeder sein eigenes Ding macht. Der eigentliche Reiz liegt in der unverfälschten Konzentration und Motivation, die du im Einstein1 vorfindest.

 

 

 

Die Atmosphäre entscheidet: außerhalb des Büros auf neue Gedanken kommen

 

Es herrscht eine besondere Energie vor, wenn man einen Raum voller motivierter Menschen hat, die alle daran arbeiten, ihre Träume zu verwirklichen. Neuere Forschungen zeigen, wie wichtig kleine, scheinbar irrelevante Interaktionen für unser Zugehörigkeitsgefühl sind. Ein freundliches Gespräch mit dem benachbarten Startup oder dem Sitznachbarn kann dazu beitragen, das Glücksgefühl zu erhöhen.

 

Diese Interaktionen sind das Gewebe, das die zusammenarbeitenden Gemeinschaften zusammenhält, und jeder – von der Person, die du bei deiner Ankunft begrüßt, bis hin zu der Person, die neben dir am Schreibtisch sitzt – trägt zu diesem Zugehörigkeitsgefühl bei. Die meisten, die solch einen Arbeitsplatz nutzen, berichten davon, dass die Inspiration in einem energetischen Umfeld mit vielen Mitarbeitern fließt.

 

Alleine zu arbeiten verursacht oft kreative Blockaden. Teil eines Umfelds zu sein, in dem andere ihre eigenen Ideen entwickeln, kurbelt deine eigene Kreativität erheblich an. Auch wenn die Branchen, in denen die Nutzer von gemeinsamen Büroräumen arbeiten, unterschiedlich sind, fördert ein Arbeitsplatz mit mehr Bewegung die Vielfalt und den Umgang mit neuen Konzepten und Arbeitsmethoden.

 

Ein Coworking Space ermöglicht es den Mitgliedern, in ständigem Kontakt zu stehen und einen ständigen Austausch von Ideen und Erfahrungen zu pflegen. Dadurch wird ein sehr dynamisches Umfeld geschaffen. So versuchen wir im Einstein1 insbesondere durch regelmäßig stattfindende Events dazu beizutragen, dass sich die Macher der Region zusammenfinden, vernetzen und etwas Neues kreieren.

YOUTUBE VIDEO
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit: Coworking bietet Netzwerk, Freiraum und eine effiziente Arbeitsatmosphäre

 

Klar ist: Coworking ist nicht nur ein Trendbegriff, sondern gehört schon heute zu einem der Kernelemente des New Work Konzeptes. Es wird zunehmend wichtiger, sich selbst und seinen Mitarbeitern größere Freiräume zu bieten und aus dem gewohnten Umfeld den Schritt in neue, innovative Atmosphären zu wagen.

 

Je nach Vertragsdauer und Anzahl der Schreibtische kann ein Coworking Space zudem deutlich günstiger sein als ein herkömmliches Büro. Insbesondere wenn man die Nebenkosten eines üblichen Mietvertrags wie Umzugskosten, Möbel, Versorgungseinrichtungen und Wartung mit einbezieht.

 

Die Flexibilität, die das Einstein1 in deinem Arbeitsalltag bietet, zeigt sich auch in Bezug auf die wählbare Buchungsdauer. Je nachdem, ob du nur für wenige Tage oder für mehrere Monate coworken möchtest: wir bieten dir unterschiedliche Optionen an. Die Kosten für die Nutzung sind dabei abhängig von Dauer der Buchung. Monatlich kann man bereits für 99 Euro einen Schreibtisch buchen, einzelne Tage kannst du für 10 Euro buchen.

 

Falls du mehr über die Möglichkeiten im Einstein1 erfahren oder Coworking nutzen willst, komm gerne mal vorbei oder informier dich vorab auf unserer Angebotsübersicht. Gerne beraten wir dich um gemeinsam die beste Option für dich und dein Team zu finden.

Avatar for Michael Winter
Michael Winter

Hey, ich bin Michael. Als Werkstudent bei Einstein1 bin ich immer auf der Suche nach wertvollem Content für die Community. Neben Online Marketing interessiere ich mich insbesondere für Social Entrepreneurship und nachhaltige Geschäftsmodelle.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Kommentar
Name
E-Mail
Website

Gefällt dir, was du gelesen hast?
Dann abonniere jetzt unseren Newsletter