Gründer

Startup Portät onlineticket einstein1

Das touristische Angebot soll mehr in die Fläche gebracht werden, um den Leuten zu zeigen, dass die Regionen außerhalb der weit bekannten Hotspots noch vieles mehr an Kultur und Traditionen zu bieten haben. Das ist einer der Grundsätze von Alexander Neubert, Gründer des Startups onlineticket.bayern. In folgendem Beitrag stellen wir sein aktuelles Projekt vor und zeigen auf, wie er den Tourismus mit einer digitalen Lösung...

MEHR
Marktnischen Einstein1

Jedes Unternehmen beginnt mit einer guten Idee. Wer ein Unternehmen gründet, hat die besten Chancen, wenn etwas ganz Neues produziert und angeboten wird. Es muss dem Gründer gelingen, eine Marktnische zu besetzen. Dann können die Konsumenten etwas kaufen, was ihnen kein anderer Produzent anbieten kann. Dies klingt leichter gesagt als getan. Denn es scheint, als ob es bereits für alles einen Markt mit mehreren Anbietern...

MEHR
Coworken Einstein1

Coworking ist mehr als ein trendiges Schlagwort. Es ist ein Konzept, das die Arbeitswelt transformiert, damit sie der sich ständig verändernden Natur der heutigen globalen Wirtschaft gerecht werden kann. Networking, Ideenaustausch, Nachhaltigkeit, Gemeinschaft und gemeinsames Nutzen diverser Annehmlichkeiten gelten dabei als grundlegende Werte dieses Arbeitens. Warum die Neugestaltung des Arbeitsumfelds in Zeiten von Digitalisierung und der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitswelt so wichtig ist, wollen wir...

MEHR
Dartsturm.de Interview

Als Florian Sturm vor gut sieben Jahren hobbymäßig ein bisschen Dart spielte, konnte er sich noch nicht wirklich vorstellen, dass er ein paar Jahre später sein Hobby zum Beruf machen würde. Aber schnell hatte er damals gemerkt, dass zwar jede Menge Bedarf an professioneller Ausrüstung da war, die nächsten Ausrüster an Hunderte an Kilometern entfernt waren. Mit einem Warenkoffer im Wert von etwa 250 Euro...

MEHR
GruVer

Die Idee zu ihrem Startup hatten Denis Thillmann und Oliver Fehmel bereits 2015. Um das nötige Kleingeld zu besorgen, beschlossen die beiden, zunächst Webseiten und Webshops für andere zu programmieren und nebenher ihre eigenen Ideen weiterzuentwickeln. 2017 wechselte Denis Thillmann von der Uni Bayreuth an die Hochschule Hof Hof und erfuhr durch die Erstsemester-Newsletter vom Digitalen Gründerzentrum Einstein1, das zu diesem Zeitpunkt gerade mit seiner...

MEHR
Flowdust Interview

Umfragen auf Websites sind oft umständlich, lang und kompliziert – und sind deshalb nicht erfolgreich. Das Startup Flowdust aus Wunsiedel hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Problematik anzugehen und mehr Online-User dazu zu bringen, an Online-Umfragen teilzunehmen. Warum sie das gemacht haben und wie sie mit ihrer Idee erfolgreich werden wollen, erzählen die Gründer Kevin und Ariane Pollak im folgenden Interview....

MEHR
Digitale Nomaden

Arbeiten wo man will, wann man will, wieviel man will. Und das ganz ohne Festanstellung im 9 to 5 - Takt! Klingt traumhaft, aber für viele von euch bestimmt auch ziemlich weit weg. Es gibt jedoch Menschen, sog. Digitale Nomaden, die sich genau das zur Realität gemacht haben.Als Einzelunternehmer oder Freelancer reisen Digitale Nomaden an die schönsten Orte der Welt und erwirtschaften am Laptop ihren...

MEHR
anna blume textilmanufaktur

Ausschließlich in Schwarzenbach an der Saale produziert die anna blume textilmanufaktur. Hier wird individuell nach den Wünschen der Kunden gedruckt und genäht. Und regionale Produktion steht dabei im Fokus. Inhaberin Lisa Breckner versucht dabei, sich an traditioneller, handwerklicher Fertigung am Puls der Zeit zu orientieren. Das Unternehmen produziert Kuschelkissen, Decken, einen Bettüberwurf nach Maß oder Tischwäsche flexibel am Standort....

MEHR